Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Flattr lebt!

Flattr war in den letzten Monaten ein großes Sorgenkind, vor allem unter Podcastern. Erst hat Flattr Paypal aus ihrem System verbannt und dann lange nichts von sich hören lassen. Das hat viele Nutzer verunsichert. Das Ergebnis für Podcaster: Massiv einbrechende Einnahmen (bis zu 50%). Auf Nachfrage wurde immer wieder vertröstet: “Am Rewrite wird gearbeitet. Es ist fertig, wenn es fertig ist.”

Nun ist es endlich soweit! Flattr zieht auf das neue System um. Ich bin wirklich gespannt wie es aussehen wird und ob sich das Warten gelohnt hat.

Aber eines ist sicher: Flattr lebt!