Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Meine Podcastempfehlungen direkt in eurem Podcast Client

Mein Podcastclient freut sich über 180 abonnierte Podcasts. Ich liebe Podcast. Ich nutze jede Möglichkeit zum Hören.

Dabei stoße ich auch immer wieder auf tolle Folgen eines Podcasts, die ich gerne mit euch teilen möchte. Folgen die spannend sind, die besonders gut gemacht sind oder die sich einem wichtigen Thema annehmen.

Foto: pixabay.com, CC0-Lizenz

Einfach einen Link auf Twitter posten? Ist für mich recht einfach machbar, aber für euch dann anstrengend. Wollt ihr die empfohlene Folge dann im Podcast Client eurer Wahl hören, müsst ihr meist den ganzen Podcast abonnieren und die Folge wiederfinden.

Optimal wäre: Ich kann einen Link zu einer Folge teilen und ihr könnt mit einem beliebigen Client diese eine Folge in euren Podcast Client importieren. Das scheitert leider an der Unterstützung der Podcast Clients, da sie meist keine Option bieten eine einzelne Folge zu importieren.

Ich habe nun eine andere Möglichkeit gefunden, um euch Podcastfolgen zu empfehlen: Huffduffer. Dort wird automatisch ein Podcastfeed generiert aus den Folgen, die ich mit euch teilen möchte. Eine Übersicht über die Empfehlungen und den RSS-Feed zum Abonnieren findet ihr hier. Ich werde hier ab und an eine neue Podcastfolge hinterlegen, die ich so spannend fand, dass ich sie gerne mit euch teilen möchte.

Aktuell fehlen in diesem Feed noch die Shownotes der originalen Folge bzw. einen Link auf die Webseite des Podcasts. Ich denke mal darüber nach, wie ich das ohne viel zusätzliche Handarbeit realisieren kann.

Wer Interesse daran hat, wie ich das technisch für mich umgesetzt habe, um sehr einfach aus Pocket Casts heraus eine Folge zu Huffduffer zu schicken, der findet hier die passende Anleitung dazu.

Ein paar Worte zu diesem Thema finden sich auch in Folge 69 des Funkenstrahlen Podcasts.