Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Linux Mimimi

Es gibt Tage da kommen die Zweifel. Meistens sind das Tage an denen sich Apple Keynotes mit aberwitzigen Bugs im Linux Kernel kombinieren.

Aber mal langsam: Gestern hat Apple das Macbook Pro 13 Zoll mit Retina Auflösung vorgestellt. Traumgerät. Leider zu teuer. Ohnehin schon frustriert von dieser Tatsache musste ich dann feststellen, dass mein Thinkpad T420 plötzlich ohne erhöhte CPU Auslastung locker mal 10°C heißer wurde als normal. Ich habe dann relativ schnell herausgefunden, dass es am Grafikchip liegt der nicht mehr in den Schlafzustand fällt, so wie er das eigentlich tun sollte. Dann machte mich heute jemand auf diesen Bug aufmerksam.

Fazit:

I have no idea about the reason for this strange behavior (a race? but against which thread?), but the effect seems to be solid.

Das sagt er nachdem er ein Thead Locking Problem durch einen Sleep Timer beheben will. Generell ist sowas immer eine ziemlich schlechte Idee.

Das ist nicht das was man lesen will, wenn das Notebook gerade unbenutzbar auf einen (tauglichen!) Fix für das Problem wartet.

Was bleibt: Warten und Mimimi. Katzen sollen ja auch helfen.

Bild: cc-by-sa 3.0 Sebastian Jude.