Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Gratiskultur

Ihr interessiert euch für Gratiskultur (TM)? Ihr seid der Meinung, man muss für alles Geld verlangen, um daran zu verdienen und dass Menschen für Dinge kein Geld ausgeben, die sie auch kostenlos bekommen können?

Dann solltet ihr euch mal den Bericht von Tim Pritlove anschauen, der nach zwei Jahren Kostenloskultur Bilanz zieht und feststellt, dass er davon wunderbar leben kann.

"In der Diskussion um das Für und Wider von Flattr bekomme ich immer wieder zu hören, dass ich ja ein “Einzelfall” wäre und/oder dass ich da ja “anders aufgestellt” wäre oder was auch immer. Das sehe ich nicht so und ich will auch erläutern, warum."