Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Diese Seite nur noch ab 18 Uhr?

Das ist ja fast wie Fernsehen…

Die Landesparlamente sind gerade fleißig dabei einen neuen Staatsvertrag zu ratifizieren. Das ist also im Endeffekt ein bundesweit geltendes Gesetz, das allerdings durch die Länderparlamente gebilligt wurde - nicht etwa durch den Bund.

Im Staatsvertrag wird festgelegt, dass Webseiten nun mit Alterskennzeichen versehen werden müssen, um die Jugend vor gefährlichen und bösen Inhalten im Netz zu schützen. Details bei Heise:

Nun würde mich interessieren welche Altersfreigabe ihr diesem Blog geben würdet. Behaltet dabei besser im Hinterkopf, dass eine Fehlklassifizierung bis zu 500 000 EUR Strafe nach sich ziehen kann.

Falls die Sache auf eine Freigabe ab 18 Jahre herausläuft, kann diese Seite leider nur noch Nachts online abrufbar angeboten werden. Wann immer im Netz gerade Nacht ist - doch diese Frage muss wohl jeder für sich selbst beantworten. In diesem Sinne: Informiert euch über die diversen Fehltritte unserer Volks-“vertreter”!