Funkenstrahlen Podcasting, Netzpolitik, App-Entwicklung

Wie sicher unsere Atomkraftwerke wirklich sind...

Wer sich dafür interessiert, wie es um die Reaktorsicherheit unserer Kraftwerke steht - schaut selbst:

Ich finde das alles ja nicht gerade ermutigend. Da kann man tatsächlich komplett das Vertrauen in die Politik verlieren.

Zusätzlich ist es schwierig sich eine Meinung zu bilden, da aus sehr vielen Quellen immer wieder verschiedene Positionen auf einen einprasseln. Was bleibt ist Vertrauen. Welchem Medium kann man noch Vertrauen schenken? Wer berichtet noch objektiv?

In diesem Fall möchte gerne auf Quarks und Co hinweisen, eine Sendung des WDR, die vor kurzem auch über die Endlagerfrage in Deutschland berichtete. Ich kann nur empfehlen sich diese Sendung einmal in Ruhe anzuschauen und darüber nachzudenken, wo wir als Gesellschaft in Sachen Energieversorgung hin wollen.